Logo FMA Fuerth

In Gedenken und Dankbarkeit an Klaus Probst 24.04.1949 bis 16.06.2020

Klaus Probst war immer für unsere FMA Gruppe da. Klaus hat unsere Gruppe immer unterstützt und war nicht nur ein Mitglied, sondern auch ein Freund
Klaus war auf vielen Seminaren und Trainingsreisen dabei und war bei allen Trainingsgruppen ein gern gesehener Gast.

Für uns war Klaus ein Vorbild und die gute Seele der Gruppe, aktiv im Alter, immer gut gelaunt und für einen guten Spaß zu haben und stets hilfsbereit.
Dazu ein ein engagierter Fighter, der seine Haut im Kampf teuer verkauft hat.


Wir haben vermissen dich Klaus!

Deine Sportfreunde von der FMA Gruppe im TV1860